Allgemein · Wachtel

Den Wachteln ein wenig mehr grün

Leider finden wir im Moment selten die Zeit etwas zu schreiben. Aber wir haben uns vorgenommen ab jetzt zumindest ab und an ein paar Kleinigkeiten zu posten damit man den aktuellen Stand mit verfolgen kann. Da ein Teil unseres Wachtelstalles auf einem alten Trog steht, in dem sich Erde befindet, habe ich nun einmal frische Erde und ein paar Pflanzen von unserem Grundstück mitgebracht um den Stall für die Wachteln ein wenig zu verschönern.

WP_20150506_001 WP_20150506_003

Und so wird ganz schnell aus einer langweiligen Erdfläche ein bei den Wachteln beliebter Platz.

WP_20150506_004 WP_20150506_008

Advertisements

2 Kommentare zu „Den Wachteln ein wenig mehr grün

  1. Hallo,
    Da ich im Moment alles aufsauge was mit der naturnahen Haltung von Wachteln zu tun hat bin ich durch die Goggle suche hier bei euch gelandet. Da in einigen anderen Rubriken wieder gepostet wird wollte ich einfach mal einen kleinen Anstubser geben für die Wachtel Rubrik .
    Wie ist die Bepflanzung im neuen Stall gelungen ?

    Gefällt mir

    1. Hallo,
      Der Winter hat leider das meiste Grün dahingerafft. Wir sind inzwischen dazu übergegangen immer wieder frische Tannenäste als Verstecke zu verteilen. Zusätzlich gibt es immer mal wieder eine Pflanze die sie kaputthacken können. Da unsere Wachteln letzten Sommer drei Mal gebrütet haben gehe ich davon aus, dass es ihnen nicht allzu schlecht gefällt.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s